fbpx

Wichtige Termine in Nierstein

Stadt Nierstein 2024

Nächste öffentlich organisierte Wanderungen und Radtouren

Oppenheim/Worms, RheinRadeln 2024
Datum 26.05.2024 10:00 - 18:00
Oppenheim, WeinGroove
30.06.2024 11:00 - 22:00
Nierstein, 3-Türme-Wanderung
01.05.2025 09:30 - 18:00

Wandern und radeln in Rhein-Selz

Banner_Fête-de-la-musique.jpg

Schriftgröße: +

Die evangelische Kirche in Selzen

Evangelische Kirche in Selzen

Heute möchten wir Ihnen einen weiteren Lieblingsplatz in Rhein-Selz vorstellen: die evangelische Kirche in Selzen. Sie verfügt über einen romanischen Turm und ist äußerlich relativ schlicht. In ihrem Inneren verbirgt sie ihre wahre Schönheit.

Während dem Tag des Offenen Denkmals war es uns möglich die schöne Kirche zu besichtigen. Sie wurde im Jahre 1740/41 erbaut.  

Die drei schönen Kirchenfenster im Chor wurden anlässlich der Innenrenovierung der Kirche im Jahre 1891 gestiftet.

Sie repräsentieren Luthers Hochzeit, der segnende Christus und das heilige Abendmahl. 

Die alten Holzbänke und die Holzkanzel wurden erst im Jahr 1743 auf Kosten des Domstifts aufgestellt und sind aufwendig bemalt.

Der Schatz der Kirche ist aber die berühmte Stumm-Orgel. Fünfzig Jahre nach dem Bau der Kirche, im Jahre 1791, wurde sie von Johann Jakob Wadt gestiftet. Er verstarb kinderlos und vererbte sein ganzes Vermögen der reformierten Kirche, damit das Gotteshaus mit einer Orgel ausgestattet werden konnte. Die Bedingung der Schenkung war, dass sein Name in dem Werk verewigt wird.

Die prachtvolle Orgel war schon zur damaligen Zeit und besonders als Dorfkirche einzigartig.

Aus der Werkstatt der Orgelbauerfamilie Stumm sind über sieben Generationen über 370 Kirchenorgeln entstanden von denen 140 bis heute erhalten sind.

Die Orgel in Selzen ist eine der größten aus der Stummwerkstatt mit einer Manualklaviatur. Die Spielanlage ist seitenspielig angelegt. Sie wurde im Laufe ihrer 200-jährigen Geschichte von grundlegenden Umbauten verschont. Ihre wertvollen Frontpfeifen, die andernorts 1917 zu Rüstungszwecken eingezogen wurden, hat sie ebenfalls behalten. Ende 2014 wurde sie jedoch stumm und musste restauriert werden. Mit einem großen Festakt wurde sie am 13. September 2015 wieder eingeweiht.

Leider, wie vielen evangelischen Kirchen, ist sie nur zu besonderen Anlässen oder bei Konzerten und den Gottesdiensten geöffnet. Die Orgelkonzerte in der kleinen Kirche sind dann aber immer wieder ein Genuss für Augen und Ohren.

Schlemmen in Rhein-Selz: Bistrorante La Piazza in ...
Neue Info-Tafeln in Oppenheim

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 25. Mai 2024

Sicherheitscode (Captcha)

Anzeige - Stadt Oppenheim

Lieblingsplätze in Rhein-Selz

10. Mai 2018
Guntersblum entdecken
Lieblingsplatz in Rhein-Selz
Weit über die Grenzen von Rhein-Selz ist der Kellerweg in Gu...
37891 Aufrufe
31. Mai 2018
33666 Aufrufe
20. Januar 2017
Wandern in Rhein-Selz
Ludwigshöhe entdecken
Lieblingsplatz in Rhein-Selz
Heute möchten wir Ihnen einen weiteren Lieblingsplatz in Rhe...
32284 Aufrufe
12. Mai 2017
Dexheim entdecken
Lieblingsplatz in Rhein-Selz
Leider bleiben von dem Dexheimer Schloss nur noch der Türbog...
32242 Aufrufe
13. April 2017
31328 Aufrufe
21. Juni 2016
30850 Aufrufe
10. April 2016
Lieblingsplatz in Rhein-Selz
Wir möchten Ihnen die schönsten Plätze in Rhein-Selz vorstel...
30553 Aufrufe
05. November 2017
Selzen entdecken
Lieblingsplatz in Rhein-Selz
Heute möchten wir Ihnen einen weiteren Lieblingsplatz in Rhe...
29821 Aufrufe
29. Juli 2017
29452 Aufrufe
02. April 2016
Lieblingsplatz in Rhein-Selz
Wo gehen Sie gerne spazieren? Wo verbringen Sie gerne Ihre F...
25336 Aufrufe
07. Februar 2020
Dexheim entdecken
Lieblingsplatz in Rhein-Selz
Unsere Entdeckungsreise durch Rhein-Selz führt uns heute nac...
22449 Aufrufe
14. März 2020
20482 Aufrufe
23. Oktober 2020
15603 Aufrufe
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.