fbpx
Freitag, 03 April 2020

Wein & Kultur

Wein & Kultur

  • Einmalige Veranstaltungen

  • Kleinkunst

  • Wein & Kultur

  • Nierstein, Kultur um 8

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderung am Roten Hang

    Roter Hang290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen (2)

    Roter Hang290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen (2)

    Roter Hang290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen (2)

    Roter Hang290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen (2)

    Roter Hang290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen (2)

    Roter Hang290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen (2)

    Roter Hang290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen (2)

    Roter Hang290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Guntersblum, WeinForum Guntersblum Das WeinForum Guntersblum präsentiert ausschließlich prämierte Weine

    WeinForum

    „Eine gelungene Veranstaltung, sehr schön und gute Tropfen“ so das Fazit der Rheinhessischen Weinkönigin Anna Göhring im letzten Jahr. Damit reihte sie sich in die Bewertungen anderer Besucher ein: „Klasse, eine tolle Veranstaltung“ oder „Hohe Qualität der angebotenen Weine“.

    Kein Wunder, denn beim WeinForum Guntersblum werden den Gästen ausschließlich prämierte Weine, die von einer nationalen oder internationalen Kommission ausgezeichnet wurden, zur Degustation angeboten. Die Guntersblumer Winzerinnen und Winzer erreichen bei den Auszeichnungen von awc vienna, LWK Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, DLG Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft, Zeitschrift „Selection“, Mundus Vini, Falstaff oder best of riesling seit Jahren absolute Spitzenplätze – und das weltweit. Trophy-Sieger und Trophy-Zweiter bei awc vienna sowie Staatsehrenpreise von der LWK oder „Ausgezeichnetes Weingut“ und „Ausgezeichnete Vinothek“ sprechen eine deutliche Sprache.  

    RSGA

    Das gesamte Angebot umfasst prämierte Weiß-, Rotweine und Weißherbst-, Roséweine. Somit kann der Verkehrsverein Guntersblum mit den teilnehmenden sieben Weinbaubetrieben auch in diesem Jahr rund 100 prämierte Weine auf dieser Veranstaltung zur Verkostung anbieten. Zusätzlich können die Besucher Sekte und Secco´s probieren. Der Eintrittspreis von 13 Euro umfasst dieses gesamte Angebot. Zusätzlich werden Traubensaft, Wasser und Brot kostenlos angeboten, was für ein sehr günstiges Preis-/Leistungsverhältnis spricht. Dazu gibt es noch einen informativen WeinForum-Führer, der neben einer Übersicht über die angebotenen Weine Wissenswertes über die Weingüter, den Weinbau und sonstige Informationen enthält. Die beteiligten Winzerinnen und Winzer stellen ihre ausgezeichneten Produkte persönlich vor und stehen für Fragen und zum Fachsimpeln gerne zur Verfügung.

    Das WeinForum am 13. Oktober beginnt um 13.00 Uhr und endet um 19.00 Uhr. Der Veranstaltungsort (Dorfgemeinschaftshaus, Mühlstraße 44) liegt in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof und ist somit bequem auch vom Zug aus zu erreichen. Eröffnet wird das WeinForum traditionsgemäß von der neu gewählten Rheinhessischen Weinkönigin. Für jeden Weinliebhaber und solche die es noch werden wollen ist dieser „Geheimtipp in lockerer Atmosphäre“ auf jeden Fall einen Besuch wert. Denn das WeinForum Guntersblum verkörpert das, was Rheinhessen ausmacht: Herausragende Weine und herzliche Gastfreundschaft!

    Mehr Informationen unter www.weinforum-guntersblum.de

    Presseinformation zum WeinForum Guntersblum am 13. Oktober 2019
    (Verfasser: Helmut Deißroth, Verkehrsverein Guntersblum, Sept. 2019)

  • Nierstein, Gratwanderungen

    Roter Hang290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    Roter Hang290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    Roter Hang290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    Roter Hang290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    Roter Hang290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    Roter Hang290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Gratwanderungen

    Roter Hang290 Mio. Jahre in Hand und Glas. Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit der Weinlage. Wanderung durch den Roten Hang zu den Themen Geologie, Pflanzen und Weinbau mit anschließender Weinverkostung in Zusammenarbeit mit den Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen. Der Preis beträgt € 15,00/Person inkl. Weinprobe.

    Kontakt: Wein vom Roten Hang e.V., www.roter-hang.de

  • Nierstein, Kultur um 8

  • Nierstein, Kultur um 8: "Some kind of picking"

    Q99 RSGA Wein 02

    Girarrenduo "stings + more" spielt vorwiegend eigene Kompositionen aus Jazz, Klassik, Folk und Latin, Singer & Songwriter.

    Veranstalter: Uwe Linde und Albert Peter.

    Eintritt frei, Spenden sind willkommen.

  • Nierstein, Kultur um 8: "Spiritual & Gospel"

    Spiritual und Gospel

    Spiritual als Überlebensstrategie

    Eva Busching spricht bei „Kultur um 8“ über die Erfindung einer Musikgattung

    Der Ursprung von Spiritual und Gospel liegt in Afrika. Im 17. und 18 Jahrhundert wurden Millionen von Schwarzafrikanern nach Amerika, Haiti und in viele andere Länder verschleppt, um Kolonialgebiete zu bewirtschaften. Die Sklaven im Süden der USA entwickelten fern der Heimat und aufbauend auf tiefe Gläubigkeit, Musikalität und innere Stärke eine ganz besondere Art der Überlebensstrategie, die in eine neue Musikgattung mündete:  Das Spiritual. Das sind geistliche Gesänge, in denen die eigene afrikanische mit der neuen christlichen Musik- und Religionstradition zusammenfloss. Wiederholung, Abwandlung, Rhythmisierung, Inhalte aus dem Alten Testament und eine christlich-abendländische Musiksprache sind typische Merkmale.

    Doch diese zunächst eng begrenzte Musik gewann im Laufe der Jahrzehnte Weltbedeutung, denn das Negro-Spiritual ist auch die Wurzel von Gospel, Jazz, Funk und Soul.

    Im Rahmen der Niersteiner Veranstaltungsreihe „Kultur um 8“ vermittelt die Soziologin, Autorin und Musikerin Eva Busching in einem Vortrag mit vielen Beispielen einen Einblick in die Erfindung und Entwicklung einer neuen Musikgattung.

    Kultur um 8 in Nierstein: „Spiritual und Gospel – Die Erfindung einer Musikgattung“. Vortrag mit Musikbeispielen von Eva Busching. Dienstag, 21. März, 20 Uhr, Weingut Jung, Nierstein-Schwabsburg, Hauptstraße 7. Eintritt frei, Spenden erbeten.

  • Nierstein, Kultur um 8: "Das Leben mehr als ein Märchen..."

    Ku8 20170418

    Jetzt, da die Ta­ge wie­der län­ger wer­den und der Früh­ling der Welt ein er­stes Lä­cheln schenkt, lädt die Schrift­stel­le­rin und Li­te­ra­tur­wis­sen­schaft­le­rin Dr. Pe­tra Ur­ban im Rah­men von „Kul­tur um 8 in Niers­tein“ zu ei­nem Spa­zier­gang durch das blü­hen­de Le­ben des Hans Chris­ti­an An­der­sen ein: je­ner welt­be­rühmt­e Dich­ter, je­ner beg­na­de­te Mär­chen­er­zäh­ler, der groß und klein ver­zau­bert.

    Er war kein ein­fa­cher Mensch. Er litt un­ter Kri­tik, krän­kel­te viel und fühl­te sich zwi­schen glän­zen­dem Selbst­be­wusst­sein und schwär­zes­ter Ver­zweif­lung hin- und her­ge­ris­sen. Un­ge­ach­tet des­sen hat er ein zau­ber­haf­tes Werk hin­ter­las­sen.

    Bei ih­rem ver­gnüg­li­chen Streif­zug durch sein Le­ben taucht Pe­tra Ur­ban in der Guts­schen­ke Glo­cken­spiel im Wein­gut St. Ur­bans­hof auch in ei­ni­ge sei­ner schöns­ten Mär­chen ein – in poe­ti­sche Ge­schich­ten, die beim Zu­hö­ren ih­re tie­fe Weis­heit und ih­re an­rüh­ren­de Mensch­lich­keit ent­fal­ten.

    Der Vor­trag „Das Le­ben mehr als ein Mär­chen – Die Welt des Hans Chris­ti­an An­der­sen“ wird von Pe­tra Ur­ban am Diens­tag, 18. April, ab 20 Uhr in der Guts­schen­ke Glo­cken­spiel im Wein­gut St. Ur­bans­hof, Glo­cken­gas­se 7, ge­hal­ten. Kar­ten kos­ten sechs Eu­ro, die Teil­neh­mer­zahl ist be­grenzt, ei­ne Vor­an­mel­dung er­for­der­lich: in­fo@st-ur­bans­hof.de.

  • Nierstein, Kultur um 8: "Sagenhafte Kräuter am Turm"

    Ku8 20170516

  • Nierstein, Kultur um 8: Irischer Abend - Paddy in Amerika

    Ku8 20170620

    Musik, Literatur und Malerei sind die Pfeiler des „Irischen Abends“ am Dienstag, 20.Juni, 20 Uhr, im Rahmen von „Kultur um 8 in Nierstein“ .Johanna Stein erzählt in „Paddy in Amerika“ von der Not der Iren, die ab 1845 nach einer verheerenden Hungersnot auf der Grünen Insel vorzugsweise nach Amerika auswanderten.

    Für diesen Teil der „Ku8“-Veranstaltung sind Ulli Becker (Gitarre, Gesang), Mario Kani (Bodhrán, Gesang) und Fritz Vollrath (Mitte; Bouzouki, Tin Whistle, Banjo) zuständig.

    Alle Drei sind erfahrene Folkmusiker. Ergänzt wird der Abend durch zumeist neue Werke des Malers Eckhard Meier-Wölfle (l.), in dessen Atelier, Ringstraße 2, die Veranstaltung stattfindet.

    Teilnahme: Eintritt frei, Spenden sind willkommen. Reservierung erforderlich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Nierstein, Kultur um 8: mit 78 Umdrehungen durch den Abend

    Ku8 20170718

  • Nierstein, Kultur um 8 - Literarische Wildkräuterführung

    Kultur um 8 - Literarische Wildkräuterführung

    „Ge­gen fast al­les ist ein (Wild-)Kraut ge­wach­sen“: Un­ter die­sem Mot­to steht am Diens­tag, 15. Au­gust, ei­ne li­te­ra­ri­sche Füh­rung mit Il­se Dit­te­wig-Bo­gen und Heinz Ab­bel bei „Kul­tur um 8“.

    „Auch als Tee und als Sa­lat brüht man sie – es wär doch schad, wä­ren ih­re gu­ten Säf­te schlecht ge­nutz­te Wun­der­kräf­te.“ Mit die­sen Ge­dicht­zei­len wol­len Il­se Dit­te­wig-Bo­gen und Heinz Ab­bel neu­gie­rig ma­chen auf ei­ne Wild­kräu­ter­füh­rung, bei der die Win­zer­meis­te­rin aus Schwabs­burg für den li­te­ra­ri­schen Teil zu­stän­dig ist, Na­bu-Mit­glied Ab­bel für den bo­ta­ni­schen. Für den ku­li­na­ri­schen Teil grei­fen bei­de auf ihr Wild­kräu­ter­re­zept­sor­ti­ment zu­rück.

    Am We­ges­rand ste­hen un­zäh­li­ge Pflan­zen, die den Men­schen seit Ur­zei­ten auf Schritt und Tritt be­glei­ten. Lan­ge kann­ten sie den Wert der Pflan­zen, die heut­zu­ta­ge – als Un­kräu­ter ver­un­glimpft – höch­stens durch ih­re oft wun­der­schö­nen Blü­ten er­freu­en. Al­tes Wis­sen zu­rück­brin­gen, da­rauf auf­merk­sam ma­chen, dass die ver­schmäh­ten Pflan­zen nicht nur ess­bar sind, son­dern auch über Heil­kräf­te ver­fü­gen, ist das Ziel von Dit­te­wig-Bo­gen und Ab­bel. 

    Beim Rund­gang durch die Na­tur, der aus­nahms­wei­se schon um 18 Uhr be­ginnt, er­fah­ren die Teil­neh­mer nicht nur, wel­che Viel­hei­ler ge­gen mü­de Fü­ße oder bei klei­nen Ver­let­zun­gen hel­fen, son­dern auch Wis­sens­wer­tes über die ge­ra­de an­ste­hen­den Ar­bei­ten im Wein­berg. Und im An­schluss an die Füh­rung ser­vie­ren Dit­te­wig-Bo­gen und Ab­bel Le­cker­ei­en aus der Wild­kräu­ter­kü­che und Wei­ne.

    Die Wild­kräu­ter­füh­rung be­ginnt am Diens­tag, 15. Au­gust, um 18 Uhr, Treff­punkt ist das Wein­gut Il­se Dit­te­wig-Bo­gen, Haupt­stra­ße 115, Niers­tein-Schwabs­burg. Die Teil­nah­me kos­tet 15 Eu­ro. An­mel­dung er­for­der­lich un­ter den Te­le­fon­num­mern 06133-5 92 74 oder 0171-9 29 24 05.

  • Nierstein, Kultur um 8 "Der Geiger in der Woge"

    Kultur um 8: Der Geiger in der Woge

  • Nierstein, Kultur um 8 "Wein to go"

    Kultur um 8 Wein to go

    „Wein to go“ heißt die Tour zu drei Wein­gü­tern in Niers­tein und Schwabs­burg, die am 17. Ok­to­ber im Rah­men von „Kul­tur um 8“ statt­fin­det. Aus­gang­spunkt ist ab 19 Uhr die Vi­not­hek von Phi­lipp We­de­kind in der Ka­ro­lin­gers­tra­ße 1. Wei­ter geht es zum Kel­ter­haus des Wein­gu­tes We­de­kind, dann zum Wein­gut Ge­schwis­ter Schuch und nach Schwabs­burg zum Wein­gut Karl Jung & Sohn. Be­su­cher er­fah­ren Fach­li­ches über den Wein, da­zu gibt es je­weils zwei Wein­pro­ben und am En­de ei­ne def­ti­ge ku­li­na­ri­sche Über­ra­schung.

    An­mel­dung un­ter Te­le­fon 06133-49 31 71, Teil­nah­me 15 Eu­ro.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.